DEMIS HITS THE ROAD


19.01.10 – 28.01.10 Kuala Lumpur & Malacca
January 28, 2010, 7:48 am
Filed under: Malaysia

My first Couchsurfing experience

Check the following VIDEO on youtube: 2 Rugrats in KL (Demis & Mikki)
http://www.youtube.com/watch?v=GcK8Ps0GRgg&feature=player_embedded

In KL —–> @ HOME!
Hindus, Indus, Moslems, Buddhisten, Kristen, Reformisten… Zigeuner… leben gemeinsam unter einem Dach. Architektur? Links: Eine Kathedrale, Rechts: Eine Moschee, Vorne: Ein Hindutempel, Hintenlinks: Ein Buddhistischer Tempel und das in einer Hauptstadt mit knapp 3 Mio. Einwohner! Zu recht verweilte ich einige Zeit in dieser verrueckten Metropole. Sofia und Mikki verschlugs nach Indien, doch vorher verbrachten wir noch einen Tag in den Petrona Towers —> siehe obiges video: 2 rugrats in KL! Unterschlupf habe ich in Chinatown gefunden. Zum ersten Mal brauchte ich das Couchsurfing (CS) und setzte mich gleich mit einer lokalen Person (Karjin) in Kontakt. Wie ein Koenig wurde ich von ihm durch die ganze Stadt kutschiert und eingeladen. Durch Karjins Kontakte standen wir Abends ueberall auf der GL und mussten fuer nichts finanziell aufkommen.  Next destination: Malacca. Ueber das CS fand ich in einer WG eines chinesischen Medizinstudenten (Eric) Unterkunft. 2 Tage vor meiner Abreise nach Malacca erhielt ich ueber das CS eine Nachricht eines Unbekannten:
>>Hi Demis, how is life in Malaysia? everything fine so far? a greeting from
local. what is your plan here? mind to share? will try to help for your plan
if i can. By the way, Im Kian. nice to meet you here…..see you…….
My response:
—Hi Kian!!! How r u??? I felt in love with malaysia… feel really @ home here!
Everything is perfect. I arrived last tuesday and im planning to go to
malakka on Monday, so ill be here till sunday. This is my malaynr.>…
His answer:
>>Hi Demis, nice to hear from you. Hope to meet you up soon.
I will contact you through handphone, it is faster.
Am Sonntag stand er vor meinem Gaestehous (Red Dragon) und fuhr mich direkt nach Malacca zu Eric, dem Medistudent! Its all about KARMA!!! Alles verlief perfekt. 4 Tage hostete mich Eric. Zuerst wollte er auf der Matrazze auf dem Boden schlafen und mir sein Bett ueberlassen… ich lehnte ab, aber die nette Geste erfuellte mein Herz mit Freude! Malacca ist eine bezaubernde Hafenstadt. Europaeische (hollaendisch/portugiesisch) Architektur, mit asiatischem flair.

 

 

 

Advertisements

Leave a Comment so far
Leave a comment



Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s



%d bloggers like this: